Textilwerkstatt

Flachs und Schafwolle waren einst wichtige Rohstoffe zur Erzeugung von Textilien.

Im nördlichen Waldviertel wurde Flachs (Lein) angebaut und es entstand ein Zentrum der Textilindustrie (Bandlkramerlandl).

Schafwolle wurde eher im privaten Bereich verarbeitet.

Bei uns im Museum sehen Sie das "Werkzeug" von der "Wollkämme" über das Spinnrad und den Haspel, bzw die Flachsbrechel und den Webstuhl zur Erzeugung von Stoffen.

 

Öffnungszeiten

Kloster-Schul-Werkstätten und Wäschepflegemuseum:

Kloster-Schul-Werkstätten

06.11.2019 bis 31.03.2020

Mittwoch bis Freitag: 

9:00-12:00 Uhr & 13:00-17:00 Uhr

nur Verkauf -

Führungen ab 10 Personen nach Vereinbarung

Dorfweihnacht 14. & 15.12.2019 geöffnet jeweils von 9-12 & 13-17 Uhr

Die Besichtigung der Werkstätten ist nur mit Führung möglich.

Gerne können Sie zu den Öffnungszeiten unseren Klosterladen, das Korboutlet und den Korb.Garten ohne Führung und Eintritt besichtigen.

Wäschepflegemuseum

Winterpause bis 31.03.2020

Führungen ab 10 Personen nach Vereinbarung

 02827/20777 oder 0664/15 46 470

Kontakt

Erlebnismuseumsverein Schönbach
3633 Schönbach 2

02827/20777

Obmann Franz Höfer
0664/15 46 470
office@handwerk-erleben.at

 

Ausflugsplaner

Planen Sie Ihren individuellen Ausflug!

Jetzt starten

Anfahrt

zuHaus im Waldviertl

zuHaus im waldviertel