Flechtwoche 26. -31. Juli 2021

 Montag, 26. Juli:  9.00 bis 10:00 Uhr: Anreise und Check In -> Kloster-Schul-Werkstätten

                       10.00 bis 12:00 Uhr & 13.30 bis 17.00 Uhr:

Modul 1: Einführung in die Welt des Korbflechtens, Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen und Herstellung von einfachen Werkstücken wie Zaun, Rankgerüst Flechtspiralen, ...

 Dienstag, 27. Juli: 9:00 bis 12:00 & 13.30 bis 17:00 Uhr

Teilnehmer Flechtwoche: Modul 2: Aufbauend auf Modul 1 werden die bereits erworbenen Kenntnisse vertieft. Mit fachkundiger Anleitung entsteht der erste Teil eines Korbes. Vom Boden bis zum Rand.

Individualbuchung: Modul Strohkörbe – Simperl: Sie erlernen die Wulsttechnik. Es entstehen Werkstücke wie Untersetzer und Brotsimperl nach alter Tradition aus Stroh und gespaltener Weide. Keine Vorkenntnisse notwendig.

 Mittwoch, 28. Juli: 9:00 bis 12:00 & 13.30 bis 17:00 Uhr

Teilnehmer Flechtwoche: Modul 3: Fortgeschrittenen-Kurs mit anspruchsvollen Werkstücken. Modul 1 und 2 sind Voraussetzung als Basis für den Fortgeschrittenen-Kurs! Die Vorkenntnisse münden in einen fertigen Korb inkl. Henkel.

Individualbuchung: Modul 1: Einführung in die Welt des Korbflechtens, Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen und Herstellung von einfachen Werkstücken wie Zaun, Rankgerüst, Flechtspiralen, ...

 Donnerstag, 29. Juli: 9:00 bis 12:00 & 13.30 bis 17:00 Uhr

Teilnehmer Flechtwoche + Individualbuchung: Modul 4: Freies, Kreatives Flechten.

Modul 1 bzw. 2 sind von Vorteil als Basis für den Kurs. Sie flechten an diesem Tag: z.B. Korb am Stock, Flechtspiralen, Blumen, Hummeln und Bienen, etc.

 Freitag, 30. Juli, 9:00 bis 12:00 & 13.30 bis 17:00 Uhr

Teilnehmer Flechtwoche + Individualbuchung: Modul 5: Fortgeschrittenen-Kurs mit anspruchsvollen Werkstücken. Modul 1, 2 und 3 sind eine gute Voraussetzung als Basis für den Kurs! Die Vorkenntnisse münden in eine fertige Tasche bzw. ovalen Korb

 Samstag, 31. Juli: 9:00 bis 12:00 & 13.30 bis 15:00 Uhr

Teilnehmer Flechtwoche: lockeres Ausflechten und Fertigstellung von diversen Werkstücken, Fachsimpeln.

Ab 15:00 Uhr: Aufräumen, Abrechnung der Materialien, Gelegenheit zum Einkauf im Klosterladen von regionalen Produkten, Begleichung der Materialkosten, etc.

 

Kosten pro Teilnehmer Flechtwoche: Gesamte Flechtwoche € 400,--

einzelne Tage (Individualbuchung) buchbar € 95,-- pro Tag / Materialkosten/ Tag ca. € 15,--

Infos & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quartiere: Es gibt einige Quartiere in Schönbach – wir sind Ihnen gerne bei der Suche behilflich.

Diese Flechtwoche dient als Ersatz für die abgesagten Kurse Jänner bis April 2021 sowie als Fortführung der bereits erworbenen Kenntnisse aus den Vorjahren.

Je nach Anmeldung sind wir bemüht täglich eine 2. Gruppe zu führen

Bitte Gartenschere sowie Arbeitskleidung mitbringen. Sollte Sie die ganze Woche buchen, wären auch Wanderschuhe von Vorteil. Schönbach ist auch Mountainbike Region bzw. mit Fahrrad oder Elektrofahrrad lässt sich nach Seminarschluss die Region wunderbar erkunden. Auf Wunsch der TeilnehmerInnen können wir auch Exkursionen in verschiedene Betriebe in der näheren Umgebung organisieren. Einen Abend planen wir eine Führung in unserem Wäschepflegemuseum.

Öffnungszeiten

Kloster-Schul-Werkstätten und Wäschepflegemuseum:

Kloster-Schul-Werkstätten

Öffnungszeiten KLOSTERLADEN  und Korboutlet:

Mittwoch bis Samstag:

10:00-12:00 Uhr & 13:00-17:00 Uhr

Sonn- und Feiertag:

13:00-17:00 Uhr

Montag, Dienstag Ruhetag!

Führung: Mittwoch bis Sonntag jeweils um 14:00 Uhr - tel. Voranmeldung erbeten!

Gerne können Sie zu den Öffnungszeiten unseren Klosterladen, das Korboutlet und den Korb.Garten ohne Führung und Eintritt besichtigen.

Wäschepflegemuseum

Führung: Mittwoch bis Sonntag jeweils um 15:30 Uhr - tel. Voranmeldung erbeten!

 

 02827/20777 oder 0664/15 46 470

21sextury.org fake hub hd sexy hub eroticax.org

Kontakt

Erlebnismuseumsverein Schönbach
3633 Schönbach 2

02827/20777

Obmann Franz Höfer
0664/15 46 470
office@handwerk-erleben.at

 

Ausflugsplaner

Planen Sie Ihren individuellen Ausflug!

Jetzt starten

Anfahrt

zuHaus im Waldviertl

zuHaus im waldviertel