Kursprogramm 2021

Kurse im Frühjahr 2021

Maximale Teilnehmerzahl 6 - aufgrund der Covid 19 Verordnung

Unser Kurssystem ist nach Modulen 1 bis 9 aufgebaut. Jedes Modul wird mehrmals angeboten bzw. stehen verschiedene Termine zur Verfügung.

Beginnzeiten: alle Kurse (wenn nicht anders angegeben) jeweils Samstag von 9:00 - 12:00 & 13:00-16:00 Uhr

Organisatorisches: Bitte Gartenschere sowie Arbeitskleidung mitbringen.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

Stornogebühren: Die Kurse sind meist ausgebucht und daher müssen wir bei nicht fristgerechter Stornierung (3 Wochen vorher) die vollen Kursgebühren verrechnen. Wir bitten um Verständnis.

 

Unsere Kurse zum Thema "Weiden flechten" & Materialien wie Gräser & Stroh

 

Flechten mit Weide Modul 1 - für Haus und Garten

Termine jeweils am: 9. Jänner, 16. Jänner, 23.Jänner, 20. Februar, 20. März &10. April

Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen und Herstellung von einfachen Werkstücken:

Zaun, Rankgerüst Flechtspiralen, ... 

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 15,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Flechten mit Weide Modul 2 - Aufbau - Kurs

Termine jeweils am: 9. Jänner, 16. Jänner, 30. Jänner, 27. Februar & 13. März

Aufbauend auf Modul 1 werden die bereits erworbenen Kenntnisse vertieft. Mit fachkundiger Anleitung entsteht der erste Teil eines Korbes (Boden) Bei genügend Zeit werden noch andere Werkstücke geflochten.

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 15,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Flechten mit Weide Modul 3 - Fortgeschrittenen - Kurs

Termine jeweils am: 30. Jänner, 13. Februar & 13. März

Fortgeschrittenen-Kurs mit anspruchsvollen Werkstücken. Modul 1 und 2 sind Voraussetzung als Basis für den Fortgeschrittenen-Kurs! Die Vokenntnisse münden in einen fertigen Korb inkl. Henkel.

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 15,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Flechten mit Weide Modul 4 - "kreatives Flechten"

Termin: Kurs A: 6. Februar, 6. März & 10. April

Kurs B: 23. Jänner

Fortgeschrittenen-Kurs mit anspruchsvollen Werkstücken. Modul 1 und 2 sind von Vorteil als Basis für den Kurs. Sie flechten an diesem Tag:

Kurs A: Korb am Stock, Flechtspiralen, Blumen

Kurs B: Weidenkugeln

Ein absolut kreativer Tag

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 15,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

Flechten mit Weide Modul 5 - Schwingen flechten

Termin: 20. Februar

Flechten einer Thayataler Schwinge aus Weide.

Referent: Gerhard Witzmann

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 15,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Flechten mit Gräsern Modul 6 - Graskörbe flechten

(!) Beginn 10:00 Uhr

Termin: 13. Februar - Referentin Karin Theresa Mikota - www.naturspirit.at

In diesem Grundkurs erlernen Sie das "Nähen" von Körben. Grundmaterialien sind Gräser (Heu), Stroh & Kräuter (z.B. Lavendel). Je nach Kreativität können die Körbe auch schon für die Osterdeko verwendet werden.

Bitte Gartenschere sowie Arbeitskleidung mitbringen. Eigenes Material können Sie ebenfalls gerne mitbringen.

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 20,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Flechten mit Gräsern Modul 7 - Flechten mit Stroh - Brotsimperl

(!) Beginn 10:00 Uhr

Termin: 16. Jänner - Referentin Karin Theresa Mikota - www.naturspirit.at

Erleernen Sie dei Grundtechnik des Wulstflechtens. Beim Kurs wird ein Untersetzer oder je nach Geschicklichkeit ein kleines Brotsimperl hergestellt

Bitte Gartenschere sowie Arbeitskleidung mitbringen. Eigenes Material können Sie ebenfalls gerne mitbringen.

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 8,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Flechten mit Weide Modul 8 - Aufbaukurs - Taschen 2 tägig

Termin: Freitag, 26. Februar(13 bis 17 Uhr) & Samstag, 27. Februar (9 bis 12 & 13 bis 16 Uhr)

Fortgeschrittenen-Kurs mit anspruchsvollen Werkstücken. Modul 1, 2 und 3 sind Voraussetzung als Basis für den Kurs! Die Vokenntnisse münden in eine fertige Tasche.

Kursbeitrag: € 150,-- zuzügl. Materialkosten € 20,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Flechten mit Weide Modul 9 - Aufbaukurs - eckiger Korb 2 tägig

Termin: Freitag, 19. März (13 bis 17 Uhr) & Samstag 20. März (9 bis 12 & 13 bis 16 Uhr)

Fortgeschrittenen-Kurs. Modul 1, 2 & 3 sind Voraussetzung als Basis für den Kurs. Die Vorkenntnisse aus den genannten Modulen münden in einen eckigen fertigen Korb inkl. Henkel oder Tragegriffen.

Kursbeitrag: € 150,-- zuzügl. Materialkosten € 30,--

Teilnehmerzahl: mind. 5 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Schindel machen Modul 10

Termin: 6. Februar

Altes Wissen von der Schlägerung eines Schindelbaumes bis zur fertigen Holzschindel. Diese werden mit traditionellen Werkzeugen gefertigt. Erklärung des Dachdeckens mit Schindeln.

Referent: Leopold Gutmann

Kursbeitrag: € 95,-- zuzügl. Materialkosten € 15,--

Teilnehmerzahl: mind. 4 Pers. - max. 6 Pers.

Anmeldung: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02827 / 20777

 

Waldviertler Handwerkswochen

 

Im Rahmen der Initiative "Handwerk & Manufaktur im Waldviertel" haben sich 18 Betriebe zusammengeschlossen und öffnen Mitte Februar bis Ende März 2020 ihre Pforten für handwerksinteressierte Gäste.

Dabei werden verschiedene Schnupperkurse á 2,5 Stunden angeboten. Diese Kurse sind mit den anderen Betrieben kombinierbar und können ausschließlich über die Waldviertel Incoming gebucht werden. https://www.waldviertel.at/handwerkswochen 

Das Angebot "Hineinschnuppern beim Flechten mit Weide" gibt es an folgenden Terminen (1 Einheit = 2,5 Stunden):

Freitag 28. Februar (9.30 Uhr & 14 Uhr)

Freitag 6. März (9.30 Uhr und 14 Uhr)

Samstag 7. März (9.30 Uhr & 14 Uhr)

Freitag 13. März (9.30 Uhr und 14 Uhr)

Freitag 20. März (9.30 Uhr und 14 Uhr)

Freitag 27. März (9.30 Uhr & 14 Uhr)

Kursbeitrag: € 42,-- / Teilnehmerzahl: mind. 2 Pers. max. 6 Pers.

Anmeldung ausschließlich über Waldviertel Incoming 02822 / 54109-90

andere Kurse zum Kombinieren finden Sie unter https://www.waldviertel.at/handwerkswochen

Öffnungszeiten

Kloster-Schul-Werkstätten und Wäschepflegemuseum:

Kloster-Schul-Werkstätten

KLOSTERLADEN GEÖFFNET BIS 13.12.2020

Mittwoch bis Samstag:

10:00-12:00 Uhr & 13:00-17:00 Uhr

Sonn- und Feiertag: 13:00-17:00 Uhr

Die Besichtigung der Werkstätten ist momentan nur mit Einhaltung der Abstandsregeln möglich! -keine Führungen

Gerne können Sie zu den Öffnungszeiten unseren Klosterladen, das Korboutlet und den Korb.Garten ohne Führung und Eintritt besichtigen.

Wäschepflegemuseum

Winterpause 30.10.2020-31.03.2021

 02827/20777 oder 0664/15 46 470

21sextury.org fake hub hd sexy hub eroticax.org

Kontakt

Erlebnismuseumsverein Schönbach
3633 Schönbach 2

02827/20777

Obmann Franz Höfer
0664/15 46 470
office@handwerk-erleben.at

 

Ausflugsplaner

Planen Sie Ihren individuellen Ausflug!

Jetzt starten

Anfahrt

zuHaus im Waldviertl

zuHaus im waldviertel